Infoabend

Bürgerentscheid München – JA – „Raus aus der Steinkohle“ – Die Münchner nehmen es selbst in die Hand – Saubere Energie ohne Kohle

In München qualmt noch immer ein Kohlekraftwerk und die Maßnahmen der Stadt reichen noch nicht um das Pariser Abkommen zu erfüllen.

Wir geben Ihnen alle Gründe um den Bürgerentscheid zu befürworten und unseren Forderungen bzgl. der lokalen Energiewende in München Kraft zu geben.

  • Begrüßungsbotschaft durch Hans-Josef Fell, Wegbereiter der Energiewende
  • Das passiert, wenn wir jetzt für die Abschaltung in 2022 abstimmen
  • Möglichkeiten der Beteiligung an der laufenden Informationskampagne
  • Alle Bürger sind eingeladen im Anschluß ihre offenen Fragen zu stellen.

Datum: Mo. 16.10.2017

Uhrzeit: 19 – 21 Uhr

Ort: Orange Bar, 6. Stock, Zirkus-Krone-Str. 10, München

Referenten:
Hans-Josef Fell (Wegbereiter der Energiewende)
Michael Schabl (Vertreter des Bürgerbegehren)
Klaus von Birgelen (Stellvertreter des Bürgerbegehren)
Isabella Wach (Aktiven-Betreuung)

Veranstalter: Bündnis für saubere Energie für München

Seitdem Du diese Webseite besuchst, hat das Münchner Kraftwerk bereits 25kg Steinkohle verbrannt und dadurch CO₂ erzeugt.

Bitte anmelden






Ihre Daten dienen lediglich zur besseren Planung der Sitzplätze und werden niemals weiter gegeben. Mehr Informationen dazu in unser Datenschutzerklärung.

Bitte alle Felder ausfüllen